Schrift: normal · groß · größer

Eifel AID Partner und Paten

Partnerschaft zwischen den Menschen in der Eifel und in Sri Lanka ist ein wichtiges Motiv in der Arbeit von Eifel AID. 

Durch die regelmäßigen Besuche des Eifel AID Teams in Sri Lanka sollen die Projekte gefördert und der Kontakt mit den Menschen in der Krisenregion verstärkt werden.

Ansprechpartner in Deutschland sind die ständigen Mitglieder des Eifel AID Teams:

Dr. Joachim Rechmann aus Euskirchen
Winfried Dederichs aus Nettersheim
René Böhmer aus Mechernich
Thomas Schwarzer aus Berzdorf
Rolf Stupp aus Euskirchen
Rolf Zimmermann aus Euskirchen

 

Alle Mitarbeiter von Eifel AID arbeiten ehrenamtlich.

Nach dem Tsunami wurden die Kindergärten renoviert, zum Teil neu gebaut, mit Möbeln, Lern- und Bastelmaterial, Kinderspielzeug u.v.m. ausgestattet. Die benötigten Baustoffe und Materialien werden vor Ort eingekauft, um die Menschen in der Region und damit die Infrastruktur zu unterstützen. Denn nach dem Tsunami lagen in den betroffenen Gebieten nicht nur Trümmer auf dem Boden, sondern die gesamte Wirtschaft.

Jetzt besuchen Teammitglieder regelmäßig die Kindergärten, um den Kontakt weiterhin zu halten und unterstützen die Einrichtungen langfristig mit dringend benötigtem Lernmaterial und Spielsachen (hier von Möbel Brucker gespendet).

Großen Wert legt Eifel AID auch auf die Verbesserung der Hygienebedingungen. Nicht nur in den Einrichtungen, sondern auch in den Familien. Es wurden in vielen Kindergärten Toiletten errichtet oder renoviert, Brunnen ausgehoben und den Kinder erklärt, wie sie die Toiletten zu benutzen und sich danach die Hände zu waschen haben. 

 

 

Viele Kinder leiden an Wurmkrankheiten, weil sie ungefiltertes Wasser aus Brunnen trinken. Mit nur kleinen Spenden (z.B. 25 Euro) können Sie helfen, damit Winfried Dederichs, wie hier auf dem Foto zu sehen, weiter Kindergärten oder Familien mit Wasserfiltern ausstatten kann.

Ein Hauptanliegen von Eifel AID ist es, menschliche Beziehungen zu knüpfen und patenschaftliche Bindungen von Kindergärten in der Eifel mit Kindergärten in Sri Lanka aufzubauen.

 

Um das Interesse der "kleinen Partner" in den Kindergärten zu wecken, sich mit ihren Partnern mit dunkler Hautfarbe vertraut zu machen und sie näher aneinander zu binden, wurden Gruppenfotos von Kindergärten aus Sri Lanka in den Kindergärten im Kreis Euskirchen aufgehängt.
Gleiches wurde auch in Sri Lanka gemacht.

Sie wollen die Arbeit von Eifel AID unterstützen? Spenden Sie jetzt mit dem Kennwort: Eifel AID! 

Rolf Klöcker

"Bei uns ist jeder herzlich willkommen."

rkloecker@ drk-eu.de
02251 / 79 11 36
Jülicher Ring 32b
53879 Euskirchen

DRK-Kreisverband Euskirchen e.V., Jülicher Ring 32b, 53879 Euskirchen, Telefon 0 22 51 / 79 11-0

Powered by D&T Internet.