Schrift: normal · groß · größer

Weilerswist - „BüLaRose“ spendet für Weilerswister Jugendrotkreuz

21.11.17

Von: ProfiPress

Auftritt der Extraklasse – Benefizkonzert brachte Erlös von 800 Euro

Foto: Wolfgang Andres/Pressestelle Kreis Euskirchen/pp/Agentur ProfiPress

Das 9. Benefizkonzert der BüLaRose-Band mit (v.l.) Günter Rosenke, Werner Krebs und Dieter Nitsche war sowohl stimmungsmäßig als auch finanziell ein Gewinn. Insgesamt 800 Euro wurden für den guten Zweck gespendet.

Weilerswist – Von Elvis Presley über die Beatles bis hin zu den Bläck Fööss und den Höhnern: Die BüLaRose-Band mit Bandleader Günter Rosenke – hauptberuflich seit 23 Jahren Landrat im Kreis Euskirchen – hat’s einfach drauf! Fünf Stunden lang spielte das Trio wieder live in der Weilerswister Bahnhofsgaststätte.

Die Besucher genossen die stimmungsvolle Reise durch die jüngere Musikgeschichte mit Liedern, die alle kannten und die so manche Erinnerung weckten. „Erinnerungen sind Wärmeflaschen fürs Herz”, sagte Günter Rosenke. „Und wer erinnert sich nicht gerne an den ersten Kuss oder den ersten Tanz.“

Den Gästen gefiel es, sie sangen mit, sie schunkelten, sie tanzten auf kleinster Fläche. Und sie zeigten sich sehr spendabel: 800 Euro kamen bei der Hutsammlung durch Jürgen Jäger zusammen – nicht für die Musiker, die seit eh und je aus Spaß an der Freud‘ auftreten. Der Erlös wurde noch am Abend je zur Hälfte an das Weilerswister Jugendrotkreuz und die örtliche Tafel übergeben. Damit hat die Band mit ihren bisher neun Benefizkonzerten annähernd 10.000 Euro für den guten Zweck eingespielt.

pp/Agentur ProfiPress

Michael Schmehler

"Bei Ihrem Roten Kreuz in Euskirchen sind Sie immer ein gern gesehener Gast."

administrator@ drk-eu.de
02251 / 79 11 22
Jülicher Ring 32b
53879 Euskirchen

DRK-Kreisverband Euskirchen e.V., Jülicher Ring 32b, 53879 Euskirchen, Telefon 0 22 51 / 79 11-0

Powered by D&T Internet.