Schrift: normal · groß · größer

Medienwerkstatt Modul 1

Manfred Lang, freier Redakteur, Diakon und Vorstandsmitglied beim Roten Kreuz, vermittelt den Teilnehmerinnen und Teilnehmern Hintergründe der Öffentlichkeitsarbeit

8 Std.        15 TN        je TN     60€

Das erste Modul der Medienwerkstatt dreht sich rund um die Pressearbeit eines gemeinnützigen Verbandes.

Pressearbeit und systematische Fotodokumentation in gemeinnützigen Vereinen sind oft lästige und zeitaufwendige Angelegenheiten. Dass diese Arbeit aber auch Spaß machen kann und eine eigene Aufgabe in der Arbeit eines Verbandes darstellt, wird hier schnell klar.

In Gesprächskreisen und Kleingrupppen arbeiten die Teilnehmer an Ihrem ganz persönlichen Stil. Frei reden und kurz berichten wird dann schnell zur Selbstverständlichkeit.  

Zentrale Ziele in der Öffentlichkeitsarbeit gemeinnütziger Verbände:

Erhöhung des Bekanntheitsgrades

Aufbau von Vertrauen und Glaubwürdigkeit

Entwicklung eines Leitbildes

Veränderung bzw. Verfestigung des Images

Schaffung von Verbündeten und Sympathisanten

Objektive und verständnisvolle Behandlung durch die Öffentlichkeit in Krisensituationen

Positive Beeinflussung der Kommunikation und des Betriebsklimas

 

◄ zurück | weiter ►

Rolf Zimmermann

"Bei Ihrem Roten Kreuz in Euskirchen sind Sie immer ein gern gesehener Gast."

rzimmermann@ drk-eu.de
02251 / 79 11 53
Jülicher Ring 32b
53879 Euskirchen

Geländeplan vogelsang ip

DRK-Kreisverband Euskirchen e.V., Jülicher Ring 32b, 53879 Euskirchen, Telefon 0 22 51 / 79 11-0

Powered by D&T Internet.