Schrift: normal · groß · größer

Menschlichkeit?

Ein Workshop über das Menschenrecht

6 Std.         15 TN            150,- €

Tagesseminar für Jugendliche rund um zentrale Fragen zum aktuellen  Zustand unserer Erde

Die Menschenrechtserklärung der Vereinten Nationen aus dem Jahr 1948 besteht aus 30 Artikeln.

Sie enthält grundlegende Ansichten über die Rechte, die jedem Menschen zustehen, „ohne irgendeinen Unterschied, etwa nach Rasse, Hautfarbe, Geschlecht, Sprache, Religion, politischer oder sonstiger Überzeugung, nationaler oder sozialer Herkunft, Vermögen, Geburt oder sonstigem Stand“ und unabhängig davon, in welchem rechtlichen Verhältnis er zu dem Land steht, in dem er sich aufhält.

Ist die Menschenrechtserklärung der UN Wirklichkeit geworden? Versuchen wir überhaupt, ihren Zielen gerecht zu werden?

Kritische Überschriften und Artikel aktueller Tageszeitungen bilden die Grundlage für ein tolles Tagesseminar:  

„Nur halber Lohn für Leiharbeiter?
Weltweit weniger Todesstrafen?
Obdachlos bei Minusgraden?
Engagement ohne Lohn?
Sklavin für vier Jahre?
Ein Bombengeschäft?“

Die Teilnehmer stellen Fragen, bearbeiten Inhalte und entwickeln Lösungsideen für die großen humanitären Themen unserer Welt.

 

◄ zurück | weiter ►

Rolf Zimmermann

"Bei Ihrem Roten Kreuz in Euskirchen sind Sie immer ein gern gesehener Gast."

rzimmermann@ drk-eu.de
02251 / 79 11 53
Jülicher Ring 32b
53879 Euskirchen

Geländeplan vogelsang ip

DRK-Kreisverband Euskirchen e.V., Jülicher Ring 32b, 53879 Euskirchen, Telefon 0 22 51 / 79 11-0

Powered by D&T Internet.