Schrift: normal · groß · größer

Berichte aus Euskirchen

16.11.17

Euskirchen - DRK auf dem Weg zum „zukunftsfähigen Unternehmen“

Von:Renate Hollermann

Interne Arbeitsgruppe analysierte die Unternehmenskultur des Rotkreuz-Kreisverbandes – Im Fokus steht die Zufriedenheit der Mitarbeiter [mehr]

Thomas Schmitz/pp/Agentur ProfiPress

In einem packenden dreistündigen Vortrag berichtete Wolfram Höfler über den Einsatz beim Zugunglück in Bad Aibling.

Thomas Schmitz/pp/Agentur ProfiPress

Kreisbrandmeister Udo Crespin begrüßte die rund 170 Gäste im Euskirchener Kreishaus.

Thomas Schmitz/pp/Agentur ProfiPress

Der Feuerwehreinsatzleiter gab nicht nur Einblicke in die taktische, sondern auch in die emotionale Lage während des schwierigen Einsatzes.

Thomas Schmitz/pp/Agentur ProfiPress

Die ehemalige Feuerwehrärztin Dr. Gisela Neff (vordere Reihe) hatte den Kontakt zu Wolfram Höfler hergestellt.

14.11.17

Euskirchen - Der Mensch unter der Uniform

Von:Thomas Schmitz

Wolfram Höfler, Feuerwehreinsatzleiter beim Zugunglück in Bad Aibling, sprach vor rund 170 Gästen im Euskirchener Kreishaus – Nicht nur taktische, sondern emotionale Einsatzretrospektive [mehr]

06.11.17

Euskirchen - Entspannt ins Wochenende

Von:ProfiPress

Bis Mitte Dezember bietet das Rote Kreuz freitags von 18 bis 19.30 Uhr einen Yoga-Kursus in Euskirchen an [mehr]

DRK-Kreisverband Euskirchen e.V., Jülicher Ring 32b, 53879 Euskirchen, Telefon 0 22 51 / 79 11-0

Powered by D&T Internet.