Schrift: normal · groß · größer

Wasserwacht Kall

Seit 2003 besteht die Wasserwacht Kall. Nachdem die von Horst Klöcker gegründete Gruppe eine "Ruhephase" durchlebt hat, wurde im März 2011 der Betrieb mit neuer Führung wieder aufgenommen. Ulrich Weigel ist seitdem Ansprechpartner der Wasserwacht Kall.

Einmal in der Woche, in der Regel Dienstags von 19:30 Uhr bis 21:30 Uhr, treffen sich die Mitglieder der Wasserwacht Kall im Kaller Hallenbad oder in der DRK-Unterkunft Kall zu Ihren regelmäßigen Ausbildungseinheiten, deren Inhalt unter anderem die Ausbildung von Rettungsschwimmern ist.

Als Teil des Wasserrettungszuges Süd der DRK Wasserwacht Nordrhein, die Wasserwachten Kall und Dahlem stellen gemeinsam einen Bootstrupp, ist die Wasserwacht Kall in die nichtpolizeiliche Gefahrenabwehr (§ 18 FSHG NRW) des Landes Nordrhein-Westfalen eingebunden und wird landesweit zur überörtlichen Hilfe eingesetzt.

Hilfreiche Tipps

Auf den Seiten von wasserwacht.de finden Sie hilfreiche Informationen rund ums kühle Nass, wie etwa die Baderegeln.

Wasserwacht Kall

Wir informieren Sie!

info@wasserwacht.
drk-kall.de

02251 / 79 11 0
Jülicher Ring 32b
53879 Euskirchen

Ansprechpartner:
Ulrich Weigel
0162 / 6 80 71 94

DRK-Kreisverband Euskirchen e.V., Jülicher Ring 32b, 53879 Euskirchen, Telefon 0 22 51 / 79 11-0

Powered by D&T Internet.