Schrift: normal · groß · größer

Einheiten und Aufgaben

Das Deutsche Rote Kreuz im Kreis Euskirchen ist seit vielen Jahren anerkannter Partner im Hilfeleistungssystem des Kreises Euskirchen. Unter der Leitung des Kreises Euskirchen und in enger partnerschaftlicher Zusammenarbeit zwischen dem Deutschen Roten Kreuz, den Feuerwehren, dem Technischen Hilfswerk und dem Malteser Hilfsdienst ist ein vorbildliches Hilfeleistungssystem entstanden.

Das Deutsche Rote Kreuz beteiligt sich mit über 800 ausgebildeten und ausgerüsteten Helfern und Führungskräften, mit über 100 Fahrzeugen und vier eigenen Hilfeleistungszentren im Rahmen des satzungsgemäßen Auftrags und vertraglicher Bindungen. 

Die Einheiten bildende eine Gemeinschaft der freiwilligen Helfer im Roten Kreuz. Mit vielen Möglichkeiten, ihr eigenes Können unter Beweis zu stellen und sich auf dem jeweilige persönlichen Interessengebiet fortzubilden.

Mitarbeiten können Sie bei uns immer; ob es eine dauerhafte Mitarbeit sein soll, ein zeitweises Helfen oder aber eine Unterstützung bei einer einzigen Hilfsmaßnahme. Auf alle Fälle werden Sie bei uns gut ausgebildet. Neben aktuellem, fachlichem Wissen lernen Sie eine Menge über den Umgang mit Menschen und wie Sie diese Kenntnisse an andere weiter geben können.

Einsatzeinheit Kall

Die Einsatzeinheit Kall ist eine von sechs Einsatzeinheiten des DRK Kreisverbandes Euskirchen. Sie ist die südlichste Einsatzeinheit im Kreis Euskirchen.

Kriseninterventionsdienst

Der Kriseninterventionsdienst des Roten Kreuzes im Kreis Euskirchen steht rund um die Uhr zur Verfügung. Erfahrene und gut ausgebildete Fachkräfte helfen in belastenden Situationen.

Personenauskunkftsstelle

Busunfall, Hochwasserkatastrophe, Evakuierungen und viele andere schlimme Ereignisse sind Gründe für die Besetzung der Personenauskunftstelle des Roten Kreuzes im Kreis Euskirchen.

Vorsorge bei Sonderlagen

Das Rote Kreuz im Kreis Euskirchen ist auf viele Einsätze vorbereitet. Erfahren Sie hier mehr über die vorhandenen Einsatzmöglichkeiten.

Thomas Heinen


theinen@ drk-eu.de
02251 / 79 11 13
Jülicher Ring 32b
53879 Euskirchen

DRK-Kreisverband Euskirchen e.V., Jülicher Ring 32b, 53879 Euskirchen, Telefon 0 22 51 / 79 11-0

Powered by D&T Internet.