A_transit__IMG_0487.jpg
A_transit__P1100761.JPG
A_transit__IMG_0936.jpg
Rotkreuz-Jugend-, Natur- und Umweltbildungshaus Transit 59Rotkreuz-Jugend-, Natur- und Umweltbildungshaus Transit 59
Logos_RK_in_Vogelsang_Transit_lang.png

Das Rotkreuz-Engagement in Vogelsang begann mit dem Kauf einer ehemaligen belgischen Militärunterkunft im Jahr 2009. In vielen Stunden ehrenamtlicher Arbeit wurde das Haus saniert und modernisiert. Heute dient das Rotkreuz-Jugend-, Natur- und Umweltbildungshaus Transit 59 als Selbstversorgerhaus für viele Seminargäste der Rotkreuz-Akademie.

 

 

Das Selbstversorgerhaus Transit 59 verfügt über 26 Schlafplätze in Zwei- und Vierbettzimmern, einen Seminar- und einen Speiseraum, eine Küche und eine Außenhütte.

 

Das 6.000 qm umfassende Naturgrundstück mit direktem Einblick in die einzigartige Landschaft des Nationalparks Eifel lädt die Gäste zum Staunen und zum Wandern ein. Von hier aus sind traumhafte Routen zu den Naturerlebnissen des Nationalparks direkt und ohne Anfahrt möglich.

 

Ausgewählte Erlebnistouren von 5 bis 18 km in verschiedenen Schwierigkeitsstufen beginnen direkt vor der Haustür des Transit 59.

 

Im angrenzenden Naturgelände, direkt am Nationalpark Eifel, haben Rotkreuzler*innen des Jugendrotkreuzes und der Bergwacht einen Naturerlebnispfad mit vielfältigen Lernstationen eingerichtet.

 

 

Ansprechpartner

Team
Rotkreuz-Akademie vogelsang ip

Tel: 02444 9149136
akademie(at)drk-eu.de

Vogelsang 41
53937 Schleiden