Fotolia_170694398_XL.jpg
DRK_Medien.jpg
Fotolia_55656843_L_1920.jpg
Berufliche pädagogische WeiterbildungBerufliche pädagogische Weiterbildung

Berufliche pädagogische Weiterbildung

Ansprechpartner

Herr
Daniel Larres

Tel: 02251 7911-83
dlarres(at)drk-eu.de

Jülicher Ring 32b
53879 Euskirchen

 

„Begegnung mit dem Eigenem und dem Fremdem “- Interkulturelle Sexualerziehung im transkulturellen Kontext

Kinder verschiedener kultureller Herkunft wachsen oft in einem Spannungsverhältnis auf, auch im Bezug auf das Thema: kindliche Sexualität, Geschlechterrollen.
Sie bewegen sich zwischen unterschiedlichen Wert- und Normsystemen. Ihre Eltern finden oft in der Tradition die Heimat und Halt, ihre professionellen Begleiterinnen finden die Orientierung oft in den postmodernen Werten wie Selbstbestimmung und Gleichberechtigung. Die sich von der Seite der Eltern um die kindliche Sexualität rankende Ängste ,Ver- und Gebote. und die Sprachschwierigkeiten sind ein zusätzliches Hemmnis in dem Kitaalltag
Die Fortbildung gibt die Hinweise und Hilfen, wie solche Hürden genommen werden können.
Es werden grundlegende Prinzipien der interkultureller sexuelle Bildung zu Diskussion gestellt, die Auseinandersetzung mit eigenen Normen und Werten wird den TNI die Begegnung mit Fremdem ermöglichen, und die Erprobung von einigen Methoden wird die Überforderung zu Herausforderung umgestalten.
Es werden die Räume für die Aufarbeitung der emotionalen Betroffenheit und für die Auseinandersetzung mit Bildern, und Vorurteilen die, die Arbeit erschwören und ermöglichen, geboten.

Status: Plätze frei

Kursnr.: 2025000110

Zeitraum: Mo., 16.03.2020 bis Mo., 16.03.2020

Uhrzeit: 09:30 - 16:30 Uhr

Termin/e: 1

Kursort: Rotkreuz - Zentrum Euskirchen / Eifel; "Berni Müller 1"

Gebühr: 50,00 EUR (inkl. MwSt.)

Rotkreuz - Zentrum Euskirchen / Eifel; "Berni Müller 1"
Jülicher Ring 32b
53879 Euskirchen

Datum
16.03.2020
Uhrzeit
08:00 - 16:00 Uhr
Ort
Jülicher Ring 32b, Rotkreuz - Zentrum Euskirchen / Eifel; "Berni Müller 1"