MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Ansprechpartner

Herr
Michael Schmehler

Tel: 02251 7911-22
mschmehler(at)drk-eu.de

Jülicher Ring 32b
53879 Euskirchen

Zülpich - Zusammen 170 Blutspenden

Albert Hees, Karin Opgenorth und Nina Esser heißen die Gewinner der Aktion, die das Rote Kreuz in Zülpich und der Unternehmer Claus Helfen gemeinsam durchführen – Nächster Spendentermin: 2. Februar, 15.30 Uhr, im Forum Zülpich Weiterlesen

Kommern - Vereint, um zu helfen

Mitarbeiter und Firmenchefs der Kanzlei Müller, Eicks & Winand gingen gemeinschaftlich zur Blutspende des Roten Kreuzes im Kreis Euskirchen – Der rote Lebenssaft wird auch in Zeiten der Corona-Pandemie dringend benötigt, um Schwerkranken und Unfallopfern helfen zu können Weiterlesen

Bad Münstereifel - Houverather „Kita-Wichtel“ unterwegs

Zwei Erzieherinnen des Rotkreuz-Kindergartens brachten den Kindern, die wegen der Corona-Pandemie zu Hause waren, Weihnachtsgeschenke Weiterlesen

Blankenheim - Die Schneemänner sind los!!!

Schneemannwettbewerb in der Rotkreuz-Kindertagesstätte „Die kleinen Strolche“ in Dollendorf Weiterlesen

Kreis Euskirchen - Rotes Kreuz bietet Online-Kurse an

Am Donnerstag, 28. Januar, beginnen Infotreffen zum Themenkomplex Hausaufgabenbetreuung und Homeschooling – Baby-Massage ab Montag, 11. Januar Weiterlesen

Kreis Euskirchen - „Wir sind startklar!“

Landrat Markus Ramers stellt Impfzentrum in der ehemaligen Eifelhöhenklinik in Marmagen vor – Unter Volllast können täglich über 600 Menschen geimpft werden – Rotes Kreuz betreut im Anschluss der Impfung Weiterlesen

Kreis Euskirchen - Hilfestellung bei Diskriminierung

Das Rote Kreuz im Kreis Euskirchen hat eine neue Servicestelle eingerichtet – Zielgruppe sind Menschen, die wegen Herkunft, Hautfarbe, Sprache und sonstiger Merkmale ausgegrenzt werden Weiterlesen

Blankenheim - „Danke für die Tanke“

Rotkreuz-Kindertagesstätte „Kastanienlaube“ Ripsdorf: So tun, als ob man Diesel und Benzin in Spielzeugtrecker, Bobbycars und Kettcars füllt Weiterlesen

Blankenheim - Sankt Martin trotz Corona

DRK-Kita „Kastanienlaube“ Ripsdorf feierte mit Fackelzug im Außenbereich Weiterlesen

Zülpich - Karnevalisten rufen zur Blutspende auf

Dienstag, 2. Februar, von 15.30 bis 20 Uhr, im Forum Zülpich in der Blayer Straße 20 – Wie immer können auch vorab Termine auf www.blutspendedienst-west.de/blutspendetermine gebucht werden - Blutkonserven werden dringender denn je benötigt - Lunchpaket statt Buffet für Blutspender Weiterlesen

Seite 1 von 226.