Bühnenbild_Gruppenbild_mit_Dodo.jpg
JugendhilfeträgerJugendhilfeträger

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Kinder, Jugend und Familie
  3. Jugendhilfeträger

Jugendhilfeträger

Ansprechpartner

Herr
Georg Möllering

Tel: 0160 90130339
gmoellering(at)drk-eu.de

Heinrich-Heidenthal-Straße 1-2
53894 Mechernich

Interkulturelle Wohngemeinschaft - Henry

Die DRK-Jugendhilfe stellt sich vor

„Die Jugend hat Heimweh nach der Zukunft“ (Jean-Paul Satre)

Wir leben eine interkulturelle Wohngemeinschaft mit Jugendlichen aus Deutschland und anderen Nationalitäten. Dabei ist es unser Anspruch, Jugendliche in ihrer individuellen und sozialen Entwicklung zu fördern und dazu beizutragen, dass über kulturelle Grenzen hinweg gegenseitiges Verständnis und ein Gefühl der Zugehörigkeit entstehen können. Hierbei leiten uns die Grundsätze der internationalen Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung, insbesondere der Menschlichkeit, Neutralität und Freiwilligkeit. 

Wer kann zu uns kommen?

  • Mädchen und Jungen
  • 14-18 Jahre
  • Alle Kulturen, Religionen und Herkunftsländer

Unsere Angebote

Unsere Angebote der interkulturellen Wohngemeinschaft erfolgen gem. §27. i.V.m. §§ 34,41,42 und 42a in einem stationärem Rahmen in einer 24-Stunden-Betreuung.

Kostenträger für die Angebote, ist das jeweils zuständige Jugendamt.

Die WG

Die WG Henry begleitet Jugendliche auf ihrem Weg zurück in die Herkunftsfamilie, oder in die Selbstständigkeit. Hier finden die Jugendlichen einen sicheren Ort, an dem sie ihre eigene Identität auf Grundlage ihrer Wünsche und Möglichkeiten ausbilden können, um selbstbestimmt einen individuellen und erfolgreichen Lebensweg einzuschlagen.

Betreutes Wohnen / Trainingswohnung

Unserer Trainingswohnung richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene ab dem 16. Lebensjahr und junge Volljährige. Es kann eine weiterführende Hilfe nach erfolgreicher Verselbständigung in der Wohngemeinschaft sein, bevor junge Menschen in die völlige Eigenständigkeit gehen. 

Wir bieten:

  • In 2019 vollsanierte Wohnfläche der Wohngemeinschaft
  • 9 Einzelzimmer (teilweise mit eigenem Bad/ oder Bad in 2er-Nutzung)
  • Freundliche, individuell-eingerichtete Gemeinschaftsräume
  • Großzügige und gemütliche Jugendzimmer
  • Singletrainingswohnung und Zweier-Wohngemeinschaft für das Betreute Wohnen
  • Multiprofessionelles Betreuerteam
  • Zugriff auf Ressourcen des DRK Kreisverbands Euskirchen (Praktika, Jugendrotkreuz, Sprachförderung, Beratung, etc.)
  • Einen geschützten Rahmen für kulturelle Vielfalt

Wo du uns findest

Die Wohngemeinschaft befindet sich in einer zentralen Lage in Mechernich. Dies ist eine Kleinstadt im Kreis Euskirchen mit guter Bahnanbindung und vielfältigen Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten. 

  • 10 Bahnfahrminuten nach Euskirchen
  • 40 Bahnfahrminuten nach Köln
  • Gesamtschule und Gymnasium vor Ort
  • Offener Jugendtreff fußläufig erreichbar
  • Super- und  Drogeriemärkte, Bekleidungsgeschäfte, Restaurants und Cafés
  • Krankenhaus, Fach- und Hausärzte
  • Vielfältiges Angebot von Sportvereinen
  • Nähe zum Nationalpark Eifel

Kontakt

DRK Interkulturelle Wohngemeinschaft – Henry

Heinrich-Heidenthal-Straße 1-2
53894 Mechernich

Tel.: 02443 / 903 11 74
Mobil: 0152 / 239 509 19
Fax: 02443 / 903 11 75

Karte: Link zur Google Maps Ansicht

Leitung

Georg Möllering
Mobil: 0160 90130339
gmoellering(at)drk-eu.de 

stv. Leitung

Barbara Fischer
Mobil: 0151 18041893
bfischer(at)drk-eu.de

Wie geht es weiter?

Nehmen Sie bitte mit Ihrem Ansprechpartner vor Ort, siehe oben rechts, Kontakt auf.