MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Ansprechpartner

Herr
Michael Schmehler

Tel: 02251 7911-22
mschmehler(at)drk-eu.de

Jülicher Ring 32b
53879 Euskirchen

Kreis Euskirchen - DRK-Betten für Rumänien Sunshine

Möbel stammen aus Flüchtlingsunterkunft in Vogelsang – Transport nach Gura Ocnitei wird von Hilfsgruppe Eifel finanziert Weiterlesen

Kommern - Ein kleiner Piks mit großer Wirkung

Stephan Brings, neuer Schirmherr der DRK-Blutspenden im Kreis Euskirchen, ließ sich in Kommern „anzapfen“ – Krebserkrankung der Mutter als Auslöser – 132 Spender Weiterlesen

Kreis Euskirchen - Hilfstransport in Corona-Zeiten

Rotkreuz-Kreisverband Euskirchen hilft Rumänien-Sunshine e.V., benötigte Güter nach Rumänien zu bringen Weiterlesen

Schleiden - DRK-Kita mit Herzen unterwegs

Gemünder Kinder verteilten zwischen Kurpark und Fußgängerzone Herzen – Wertschätzung und Vielfalt ist festes Thema im pädagogischen Alltag der Einrichtung Weiterlesen

Kreis Euskirchen - Ein Projekt, das bleibt

„Bildungsbrücken“ der DRK-Integrationsagentur enden nach drei Jahren mit einer neuen Broschüre – Projektleiter Boris Brandhoff, Sabine Heines, Rotkreuz-Geschäftsführer Rolf Klöcker und Künstler Ismail Laghbaba ziehen positives Fazit Weiterlesen

Kreis Euskirchen - 100.000 Euro für die DKMS

Kaller Hilfsgruppe Eifel unterstützt Suche nach Stammzellenspendern mit großem Betrag – Übergabe im Kreishaus Euskirchen – Landrat Markus Ramers: „Es ist wichtig, auf das Thema Leukämie aufmerksam zu machen“ – Knochenmark-Empfänger Max: „Bekomme jetzt noch Gänsehaut, wenn ich an die Aktion für mich zurückdenke“ – Auch Blutspenden beim Roten Kreuz sind überlebenswichtig für Leukämiepatienten Weiterlesen

Blankenheim - Waldwichtel mit Zuwachs

Rotkreuz-Kindergarten „Kastanienlaube“ setzt zum Fühlungshalten untereinander moderne Technik und Bastelfreuden ein Weiterlesen

Marmagen - Ministerin lobt Impfkräfte

Annegret Kramp-Karrenbauer war Veilchendienstag auf Stippvisite im Impfzentrum des Kreises in Marmagen – Lob für das Zusammenspiel zwischen Rotem Kreuz, Kreis, Streitkräften und anderen Weiterlesen

Kreis Euskirchen - Hilfe im ersten Lebensjahr

Fünfteiliger DRK-Online-Kursus für Eltern ab Dienstag, 23. Februar, jeweils 11 bis 12.30 Uhr – Kostenloses Programm des NRW-Familienministeriums Weiterlesen

Marmagen - „Bisher keine Auffälligkeiten“

Der Rotkreuz-Kreisverband ist für die Nachsorge der Geimpften im Impfzentrum in Marmagen zuständig – Seit einem Jahr ist die Hilfsorganisation im Corona-Einsatz Weiterlesen

Seite 1 von 228.