DRK Kindertageseinrichtung Weilerswist SüdDRK Kindertageseinrichtung Weilerswist Süd

Ansprechpartner

Frau
Gabriele Göke

Tel: 02254 8359384
kitaweilerswistsued(at)drk-eu.de

Bernhardt-Thywissen-Straße 2
53919 Weilerswist

Über uns

Wir verstehen uns als Begleiter der Kinder und ihrer Familien. Unsere Arbeit ist begründet auf den Grundsätzen des DRK sowie den allgemeinen gesetzlichen Vorgaben des Kinderbildungsgesetzes (KIBIZ) und den Bildungsgrundsätzen NRW.

Uns ist es besonders wichtig, dass sich alle Kinder und Familien bei uns wohlfühlen. Dabei ist uns der Blick auf die individuelle Persönlichkeit mit ihren Bedürfnissen und Stärken eine Selbstverständlichkeit. Unser multiprofessionelles Team besteht aus 32 Fachkräften.
Neben dem pädagogischen Angebot und der täglichen Begleitung der Kinder, beraten wir Sie als Eltern, bieten als Familienzentrum weiterführende Kurse an und setzen uns regelmäßig mit unserer konzeptionellen Arbeit auseinander. Ein wertschätzender und offener Umgang bildet für uns die Grundlage für das tägliche Miteinander in unserem Haus.

Fühlen Sie sich eingeladen, bei uns vorbeizuschauen. Wir freuen uns auf Sie und Ihre Kinder!

Unsere Einrichtung

Unser 8-gruppiges DRK Familienzentrum liegt im Neubaugebiet Weilerswist-Süd. Die Größe unserer Einrichtung macht vieles möglich. Ein breites pädagogisches Angebot ist uns sehr wichtig. Jedes Kind soll die Chance haben, eigene Talente und Vorlieben zu finden und auszubauen.

Das „Haus in Haus Konzept“ ermöglicht allen Gruppen eine enge Bindung zu Kindern und Kolleginnen und bietet eine Vertrautheit, die den Kindern eine große Sicherheit gibt. Zu Beginn der Kindergartenzeit steht eine behutsame Eingewöhnungszeit nach dem „Berliner Modell“. Ein heller breiter Flur, viel Licht und Raum …von diesem „Herzstück“ des Gebäudes kommt man in die einzelnen Bereiche der Gruppen.

Bei jedem Wetter heißt es aber auch „Raus aus dem Haus!“ Ob Sandburg, Dreirad oder auch Kletterpartie- frische Luft tut uns gut …

Öffnungszeiten

Die Plätze werden mit 25, 35 (im Block) oder 45 Betreuungsstunden angeboten.

Montag bis Freitag:

25 Stunden: 07:30 Uhr – 12:30 Uhr

35 Stunden: 07:30 Uhr – 14:30 Uhr

45 Stunden: 07:30 Uhr – 16:30 Uhr