DRK Familienzentrum SchönauDRK Familienzentrum Schönau

Ansprechpartner

Frau
Trudi Baum

Tel: 02253 6522
kitaschoenau(at)drk-eu.de

Wiesentalstraße 20 - 22
53902 Bad Münstereifel - Schönau

Über uns

Wir Mitarbeiter in der DRK-Schwerpunkt- KiTa und Familienzentrum Schönau haben es uns zur Aufgabe gemacht, Kinder und deren Familien bei den an sie gestellten, mannigfaltigen Herausforderungen zu begleiten, zu unterstützen und dies über die Zeit des Kindergartenbesuchs hinaus.

Mit unserem multiprofessionellem Team, bestehend aus Heilpädagogen, Heilerziehungspflegern und Erziehern stellen wir uns jedem Tag aufs Neue der Herausforderung, die uns anvertrauten Kinder mit ihren unterschiedlichen Bedarfen zu fördern, zu bilden, zu pflegen und zu unterstützen.

Jeder Mitarbeiter verfügt über zusätzliche Weiterbildungen, wie z.B. Papilio, Marte Meo, Psychomotorik und inklusive Arbeit, um so die Erziehungspartnerschaft zwischen Kindertagesstätte und Familie stärken zu können.
Als Familienzentrum sind wir niederschwelliger Knotenpunkt für Bildung, Betreuung und Beratung von Eltern und ihren Kindern im Sozialraum der Einrichtung.

Unsere Einrichtung

Unsere Einrichtung befindet sich in einem Ortsteil von Bad Münstereifel und ist in einer ehemaligen Schule unterbracht, die für unsere drei Gruppen viel Platz bietet und sich am Ortsrand von Schönau in Waldnähe befindet.

Das zweistöckige, sehr geräumige Gebäude ist ein Ort für Kinder. Neben dem „Basislager“ Gruppenraum stehen den Kindern, Flure, Vorräume, die riesige Turnhalle, Ecken und Nischen als Spielfläche zur Verfügung. Diese nutzen die Kinder entsprechend ihres Alters, ihrer Neigungen und aktuellen Verfassung. Als anerkannter Bewegungskindergarten des Landes NRW bieten wir den Kindern im Haus viele Bewegungsanlässe, die ihre motorischen Fähigkeiten weiterzuentwickeln und dies nicht nur in der Turnhalle.

Unser groß bemessenes Außengelände bietet ebenfalls vielfältige Aktionsmöglichkeiten wie Klettern, Fußball spielen, mit Wasser und Sand matschen und Roller und Fahrrad fahren. Rückzugsmöglichkeiten laden zum Verweilen ein.

Öffnungszeiten

Die Plätze werden mit 25, 35 (im Block) oder 45 Betreuungsstunden angeboten.

Montag bis Freitag:

25 Stunden: 07:15 Uhr – 12:15 Uhr

35 Stunden: 07:15 Uhr – 14:15 Uhr

45 Stunden: 07:15 Uhr – 16:15 Uhr