Stellenbörse1.jpg
Stellenbörse2.jpg
StellenbörseStellenbörse

Sie befinden sich hier:

  1. Ihr Rotes Kreuz vor Ort
  2. Stellenbörse
  3. Stellenbörse

Willkommen auf der Stellenbörse des Deutschen Roten Kreuzes im Kreis Euskirchen!

Wir suchen engagierte und qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für unsere nationale und internationale Arbeit im Zeichen der Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung.

Dozenten / Referenten (w/m/d) auf Honorarbasis

Stellenbeschreibung

Der DRK-Kreisverband Euskirchen e.V. kümmert sich mit 11 Ortsvereinen und über 1.000 ehrenamtlichen sowie rund 1.000 haupt- und nebenamtlichen Mitarbeitern um die gesundheitliche und soziale Betreuung einer Vielzahl von Mitbürgern im gesamten Kreisgebiet. Neben dem Sozialdienst, der Blutspende, der Aus- und Fortbildung, dem Rettungs- und Sanitätsdienst sowie weiteren umfangreichen Aufgaben unterhält der DRK-Kreisverband Euskirchen e.V. insgesamt 32 Kindertageseinrichtungen, fünf Offene Ganztagsgrundschulen sowie eine Zentrale Unterbringungseinrichtungen für 500 Flüchtlinge.

Wir wurden durch das Land NRW mit der landesweiten Durchführung von Qualifizierungsmaßnahmen für Kita- Assistenzkräfte im nicht-pädagogischen Bereich beauftragt. Die Qualifizierungsmaßnahmen werden primär im Rahmen von digitalen Lernveranstaltungen durchgeführt. 

Zur Verstärkung unseres Ausbilderteams suchen wir insofern zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere Dozenten / Referenten (w/m/d) auf Honorarbasis für die Themengebiete 

  • Pädagogik
  • Ernährung & Hauswirtschaft, Hygiene
  • Arbeits- und Gesundheitsschutz

Fachliche Voraussetzung:

  • Relevanter Berufsabschluss sowie Berufserfahrung in dem von Ihnen gewünschtem Themengebiet   
  • Erfahrungen im Umgang mit den zeitgemäßen, virtuellen Kommunikations- und Lernplattformen (z.B. Zoom, Moodle) 
  • Die Fähigkeit, die Kurs-Teilnehmer motivierend zu begleiten

Die Aufgabenschwerpunkte sind:

  • Durchführung der (primär digitalen) Unterrichtseinheiten
  • Fragen der Kursteilnehmer sach- und fachgerecht sowie verständlich zu beantworten 
  • Online Durchführung des Unterrichts entlang dem bereit gestellten Konzept

Wir erwarten:

  • Hohe Lernwirksamkeit   
  • Eigenständiges Arbeiten gepaart mit Teamfähigkeit und zeitlicher Zuverlässigkeit
  • Fähigkeit, sich auf die jeweiligen Kursteilnehmer einzustellen
  • Identifikation mit den Grundsätzen des Roten Kreuzes

Wir bieten: 

  • Themenbezogene Einarbeitung
  • Unterstützung / Schulung im (Lehr-)Einsatz von neuen Medien
  • Gestellte, zeitgemäße Arbeitsmittel (Laptop, Kamera, etc.) 
  • Möglichkeit der mobilen Telearbeit
  • Aufgabengerechte Vergütung

Der DRK-Kreisverband Euskirchen setzt sich im Rahmen der Initiative Neue Qualität der Arbeit (INQA) für attraktive Arbeitsbedingungen ein und ist dafür vom Bundesarbeitsministerium ausgezeichnet worden.

Wir haben uns die berufliche Förderung schwerbehinderter Menschen zum Ziel gesetzt. Daher sind Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen ausdrücklich erwünscht.

Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung  (gerne digital als PDF per E-Mail) mit den üblichen Unterlagen und den für Sie möglichen maximalen und minimalen Wochenarbeitsstunden innerhalb von drei Wochen nach Erscheinen dieser Ausschreibung an:
 

Kontakt

Arbeitgeber
Deutsches Rotes Kreuz im Kreis Euskirchen e.V.
Ort
Euskirchen
Ansprechpartner:
DRK-Kreisverband Euskirchen e.V.
Herrn Kreisgeschäftsführer Rolf Klöcker
Jülicher Ring 32 b, 53879 Euskirchen
Tel.: 02251 / 79 11 34
E-Mail: bewerbung@drk-eu.de
E-Mail:
bewerbung@drk-eu.de
Veröffentlicht am:
12.08.2021

Zurück zur Liste PDF herunterladen