HdkF1.jpg
Haus der kleinen ForscherHaus der kleinen Forscher

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Kindertageseinrichtung

Haus der kleinen Forscher

Ansprechpartner

Frau
Heike Iven

Tel: 02251 7911-44
hiven(at)drk-eu.de

Jülicher Ring 32b
53879 Euskirchen

Mehr Bildungschancen für alle

Die gemeinnützige Stiftung "Haus der kleinen Forscher" engagiert sich für gute frühe Bildung in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) sowie Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) – mit dem Ziel, Mädchen und Jungen stark für die Zukunft zu machen und zu nachhaltigem Handeln zu befähigen.

Die Stiftung möchte allen Kita- und Grundschulkindern die alltägliche Begegnung mit Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik sowie mit Fragen der Nachhaltigkeit ermöglichen. Partner der Stiftung sind die Helmholtz-Gemeinschaft, die Siemens Stiftung, die Dietmar Hopp Stiftung und die Deutsche Telekom Stiftung. Gefördert wird sie vom Bundesministerium für Bildung und Forschung.

Das Deutsche Rote Kreuz Kreisverband Euskirchen ist lokaler Netzwerkpartner des Haus der kleinen Forscher für den Kreis Euskirchen.

Viele unserer DRK Kindertagesstätten und Offenen Ganztagsschulen sind zertifiziertes „Haus der kleinen Forscher“. Sie bieten den Kindern bereits in den u3 Gruppen die ersten Experimentier- und Forschungsmöglichkeiten an. Den Kindern stehen die verschiedensten Materialien aus den unterschiedlichen Bereichen Luft, Wasser, Optik Licht und Farben, Magnetismus, Gesundheit, Klänge und Geräusche, Astronomie und Nachhaltigkeit an. Die Kinder lernen so spielerisch die ersten physikalische Gesetzte kennen und haben viel Freude beim Handtieren und Experimentieren. Ziel ist es, den Kindern Zeit, Raum und Material zu bieten, um selber aktiv zu werden und Zusammenhänge selbst zu erkennen. Dabei spielt die Möglichkeit der häufigen Wiederholung und der qualifizierten Begleitung durch die pädagogischen Mitarbeiter eine große Rolle.

Die DRK Familienbildung bietet in den verschiedenen Familienzentren im Kreis Euskirchen Eltern- Kind Workshops zu den Themen: „Luft“, „Wasser“ und „Optik, Licht und Farben“ an. Die Workshops finden am Vor- oder Nachmittag statt und bieten viele verschiedene Experimente zum ausgewählten Thema an. Gemeinsam macht das Forschen der Eltern oder Großeltern mit ihren Kindern viel Spaß und Erklärungen zu wissenschaftlichen Phänomenen werden gefunden. Mit ganz einfachen Materialien lassen sich viele Experimente zu Hause fortsetzten und vertiefen.

Anmeldung Workshops

Für die pädagogischen Mitarbeiter*innen bieten wir eintägige Fortbildungsveranstaltungen zu den unterschiedlichen Themen an, um Kinder unterschiedlichen Alters qualifiziert beim Forschen zu begleiten. Derzeit haben wir folgende Themen anzubieten: 

  • Technik, Kräfte und Wirkungen
  • Klänge und Geräusche
  • Wasser und Technik
  • Licht, Farben, Sehen
  • Körper
  • Bildung für nachhaltige Entwicklung
  • Strom und Energie
  • Sprudel

Die Themen und Termine können Sie unter der Telefonnummer 02251/ 791136 erfragen oder sich anmelden.